Blog

Gain exciting insights into the world of XUND and digital healthcare.

Here you will find information and insights on current topics in digital healthcare. Subscribe to our monthly newsletter and stay up to date!

Mar 04, 2021 Insights

Symptom Checkers - how they can help us deal with the pandemic

While healthcare systems are being pushed to the limit and emergency numbers overloaded, many people are reluctant to see a doctor out of fear of contracting corona. This is where digital health assistants can help.
Feb 04, 2021 Insights

Rethinking insurance: How patient journeys can be digitized

From cost reimbursers to holistic healthcare providers – something that sounds like an unattainable benchmark for many insurers could become reality with a shift towards digitized processes.
Jan 13, 2021 Insights

How we can emerge stronger from the crisis

We have probably all waited for hours in a doctor’s waiting room and thought to ourselves: surely there must be a better way? Thanks to Corona such situations could soon belong to the past.
Sep 28, 2020 Company updates

XUND, dein persönlicher Gesundheitsassistent ist da

Als zertifiziertes Medizinprodukt hebt sich XUND von anderen digitalen Angeboten am Markt ab. Die iOS-App ist seit dem 28. September kostenlos im App Store erhältlich.
Jun 17, 2020 Company updates

Wiener Healthtech Start-up XUND erhält Förderung für KI-Forschung

Die bereits letztes Jahr gemeinsam mit der TU Wien entwickelte KI-Lösung DISCO kann Millionen an medizinische Publikationen weitgehend automatisiert analysieren und bewerten.
Mar 10, 2020 Company updates

XUND erhält hohes sechsstelliges Investment von Haselsteiner und Tyrolean Business Angels

Schnell, einfach und präzise: der KI-gestützte Gesundheitsassistent von XUND soll Patienten künftig zuverlässige und vertrauenswürdige Informationen über die eigene Gesundheit liefern – bequem via App.
Feb 20, 2020 Company updates

XUND wird Teil der WHO Arbeitsgruppe “Artificial Intelligence for Health (AI4H)”

Das Potenzial für digitale Gesundheitslösungen ist immens. Aufgrund der Komplexität der KI-Methoden und Anwendungen ist es jedoch nach wie vor schwierig, gute von schlechten Lösungen zu unterscheiden.